Birmingham Calling – Ein EM Erlebnisbericht Teil 2

Teil 2: It ain’t over ‚till it’s over, du Lappen!

 

Tag 2 der European Championship in Birmingham begann leicht verkatert und unter latenten Kopfschmerzen. Dies ist nicht nur den Cider vom Vorabend geschuldet, sondern lag unter anderem auch an der Tatsache, dass die Geräuschkulisse in unserem Schlafgemach ein ungewohntes Eigenleben entwickelte. Zur Erklärung: Unser AirBnB war mit Hochbetten ausgestattet, die selbst bei kleinerer Bewegung unter einem enormen Quietschen ächzten. Timo (Lares) schlief auf einem der oberen Betten. Wer Timos schmächtige Statur kennt, kann sich vorstellen, welche Kakophonie an Quitschgeräuschen sich uns bot.… weiterlesen...

FAQ YOU! mal wieder… – News (08.06.17)

Liebe Gemeinde,

es wird mal wieder Zeit für eine News. Ich hoffe ihr hattet in den letzten Tagen nicht allzu viele Rückfälle…

Quelle: Fantasy Flight Games

Nach der U-Boot Schlacht auf dem MER startet ja die Storechampionship Saison endgültig. Die Läden sind mit den Kits versorgt und ich glaube die meisten Termine stehen bereits.

Die frühen sind inzwischen auch ausgebucht. Jedenfalls was X-Wing angeht. Imperial Assault kränkelt aktuell mal wieder. Aber das gucken wir uns unten nochmal etwas genauer an.


Über die wilde Welt von Star Wars kommt man die Tage einfach nicht um Spoiler und Set Fotos von den Filmen drumrum.… weiterlesen...

Birmingham Calling – Ein EM Erlebnisbericht

Teil 1: ScumDan goes to Birmingham

 

Am Pfingstwochenende fanden bekanntermaßen die ersten FFG Europameisterschaften im Rahmen der UK Games Expo statt. Eine große Anzahl deutscher X-Wing Spieler machte sich auf den Weg nach Birmingham, um Ruhm, Ehre und Promomaterial zu erkämpfen und allen voran eine Menge Spaß zu haben. Einer davon war ich 🙂 
Eins vorweg, um potentiellen Nörglern direkt den Wind aus den Segeln zu nehmen: Dieser Bericht ist in erster Linie ein Erlebnisbericht, der das ganze Event als solches ein wenig wiedergeben soll, und weniger ein Spielbericht.… weiterlesen...

Besser spät als nie! – News (28.05.2017)

Moin!

Aufgrund diverser Begebenheiten hat sich unser (meist) wöchentliches News-Update ein wenig verschoben, aber ich denke, ihr werdet uns verzeihen. Spielt bei dem Wetter (hier wird es heute wieder um die 30 Grad warm!) eigentlich irgendwer ernsthaft X-Wing? Mich würde es nicht wundern, wenn sich hier bald ganz im Tatooine-Style die zweite Sonne anknipst und der wahre Sommer eingeläutet wird!

***

Und damit kommen wir gleich zum ersten großen Punkt unserer News, der MER Trophy, die vor eingen Tagen in Salzgitter vom Team des Mos Eisley Raumhafen Forums und dem SZ-Wing organisiert wurde.… weiterlesen...

Rashktah auf der MER Tatooine Trophy 2017

Moin!

Nach längerer Blog-Abstinenz möchte ich hier wieder einmal ein paar Zeilen in den digitalen Äther stellen, die sich mit meinen Erlebnissen auf der MER Tatooine Trophy 2017, dem wohl größten deutschen X-Wing Community Turnier Deutschlands, befassen.

Der Mos Eisley Raumhafen, das größte deutsche Forum für X-Wing und der SZ-Wing richteten dieses große Turnier aus, welches am 20.05.2017 in Salzgitter Thiede stattfand und bis zu 100 Spieler fassen sollte.

Eigentlich hielt ich auf Turnieren seit der 1. Welle des X-Wing Miniaturenspiels den Rebellen die Treue, war aber vor einigen Wochen zeitweilig auf eine imperiale Liste umgestiegen, die von den Hosts des Mynoc Squadron Podcasts ersonnen wurde: Ryan Farmers „Farmhands“:

„Feuersaat“ – TIE/SE Jäger: Meisterhafter Schuss, Feuerkontrollsystem, Leichtgewichtrahmen, Training der Spezialeinheiten

„Omega Eins“ – TIEEO Jäger: Finte, Kommunikationsrelais

Pilot der Starkiller Basis – Shuttle der Ypsilon-Klasse: Feuerkontrollsystem, Imperator Palpatine, Kylo Rens Shuttle

= 100 Punkte

Ich hatte die Liste gerade zu dem Zeitpunkt angefangen zu spielen, als Imperator Palpatine per FAQ mehr oder minder ‚generft‘ wurde, aber schon damals war ich der Meinung, dass die Karte immer noch sehr effektiv gespielt werden kann, wie im folgenden Artikel zu lesen ist: „Imperator Palpatine nach dem FAQ“.… weiterlesen...

U-Boot Schlacht auf Tatooine – DO News (18.05.17)

Grätings Kommänderz,

jetzt am Samstag ist es wieder so weit.

Das größte deutsche Casual Turnier, die Ewok O…ich meinte die Mos Eisley Raumhafen Trophy öffnet ihre Tore!

Mos Eisley Raumhafen

Und wir werfen gleich mal einen Blick auf die vorherrschenden Listen 🙂
Aber vorab das übliche aus der großen Star Wars Welt.


Aktuell feiert die Fan Gemeinde immer noch die BluRay von Rogue One. Persönlich habe ich sie inzwischen das zweite mal gesehen. Und ich glaube vor dem dritten mal, muss ich erst mal wieder den Rasenden Falken sehen…sonst wird es zu viel…
Persönlich frage ich mich immer noch, wie der Film ohne den Nachdreh geworden wäre.… weiterlesen...

Endstand der Liga 1/2017

Hallo liebe Mitspieler!

Hier nun die lang ersehnte Endtabelle!
Zuerst das wichtige: Es wird ein „Final Turnier“ geben. Hierzu wird es bald die entsprechenden Informationen geben. Es wird ein 8er Cut gespielt. Die ersten 10 aus der Liga werden „eingeladen“. Wobei hier die Plätze 9 und 10 als „Springer“ fungieren. Aber keine Angst, eure Platzierung in der Liga wird trotzdem eurem Platz honoriert. Der Cut ist „OnTop“.
Auch die Verteilung der restlichen Plätze wird bald starten. Zu Beginn haben wir euch nach Kontakt Informationen gefragt.… weiterlesen...

May the fourth- DO News (04.05.2017)

Hossa liebe Patienten,

ne News am Starwars Tag? Goil…aber ob sich was tut über das man berichten kann wird sich zeigen.

Quelle: Fantasy Fligth Games

Mein letzter Beitrag zum Thema „Anfänger“ und Küchentisch Piloten kam ganz gut an. Daher versuche ich hin und wieder das Thema „Neu anfangen“ aufzugreifen. In einer X-Wing WA Gruppe kam vor einiger Zeit das Thema kosten auf. Die „Exxpedden“ dort haben grob überschlagen das du gemütlich über 1000€ ausgeben kannst wenn du alles haben willst.
Wenn man als Neuling sowas liest schreckt das natürlich ab.… weiterlesen...

Bepics Turnierbericht GNK Hannover (29.04.17)

Tach zusammen,

nachdem ich das letzte halbe Jahr quasi auf keinem Turnier als Spieler war, durfte ich auch mal wieder ran. Und dann auch noch „zu Hause“.
Also musste auch noch eine Turnierliste her. Da ich auch privat irgendwie wenig Lust hatte, nach einem Turnier als Orga auch noch zu fliegen und irgendwas zu testen gab es 2 Listen zur Auswahl und durch Würfelwurf entschieden wurde es:

DashRanda

  Dash Rendar (36)
Outrider (5)
Engine Upgrade (4)
Push the Limit (3)
Heavy Laser Cannon (7)
Kanan Jarrus (3)
 
  Miranda Doni (29)
Long-Range Scanners (0)
Twin Laser Turret (6)
Extra Munitions (2)
Plasma Torpedoes (3)
Chopper (0)
Seismic Charges (2)

DashRanda

Die Alternative wäre eine Liste mit Dengar und einer C-Krabbe gewesen.… weiterlesen...

Geltix‘ Turnierbericht Celle

Nach neunmonatiger Turnierabstinenz hatte ich wieder Blut geleckt! … von den Rebellen etwas ernüchtert, versuchte ich das erste Mal auf Turnierebene den Abschaum zum Sieg zu führen. Dazu kaufte ich mir zwei Protektoratsflieger und testete Fenn Rau und den alten Terroch. Mit Manaroo kam mir die Kombi allerdings etwas fragil vor, so dass ich statt Terroch Kavil im Y-Wing prüfen wollte. Die Probespiele liefen nicht gut und so rief ich meinen Kollegen ScumDan an, um mir am Abend vor dem Turnier seine Shadowcaster aka Assaj auszuleihen (siehe auch Berichtsabbildung).… weiterlesen...