ARC-170? Flexibel!!!

Wolltet ihr immer schon Beweglichkeit, Feuerkraft, und Flexibilität in einem Schiff kombiniert sehen und das auch noch mit interessanten Pilotenfähigkeiten und Möglichkeiten aus Synergien, die nur eine Staffel der Rebellenallianz aufbieten kann? Dann ist der ARC-170 genau das richtige Schiff für euch!

Norra, Biggs und Shara

Norra, Biggs und Shara

Der ARC-170 (auch Agressive ReConnaisance-170 genannt) war ein schwerer Sternenjäger der Galaktischen Republik in den Klonkriegen, wurde später (und nach einer gründlichen Generalüberholung) aber auch in kleiner Stückzahl von besonders befähigten Piloten der Rebellenallianz geflogen.… weiterlesen...

Sabine? Sabine?!?? Sabine!!!

Aktuell befinden wir uns mitten in der neuten Welle des X-Wing Miniaturenspiels und in der dritten Staffel der Star Wars Rebels Animationsserie – und nach und nach kristallisiert sich heraus, dass irgend jemand bei Fantasy Flight Games anscheinend einen geheimen Fetisch, oder wenigstens eine echte Bewunderung, zu einer der in Rebels handelnden Figuren haben muss: Sabine Wren. Ex-Imperiale Kadettin, Ex-Kopfgeldägerin, Spraypaint-Künstlerin, Sprengstoffexpertin, Rebellin…

Quelle: FFG (Text von uns)

Quelle: FFG (Text von uns)

Geboren auf Mandalore, im Clan Wren vom Haus Vizsla, trat Sabine in die Imperiale Akademie ein, während ihr Planet vom Galaktischen Imperium besetzt war.… weiterlesen...

Bastelworkshop: X-Wing Miniaturen magnetisieren (jetzt mit Update!)

In den Star Wars Raumschlachten fliegen die beteiligten Jäger oft halsbrecherische Manöver, schrauben sich in Höchstgeschwindigkeit am Gegner vorbei oder treiben ihre Jagdmaschinen in rasante Haarnadelkurven – die Miniaturen, mit denen wir tagein, tagaus spielen, sitzen aber meist recht starr auf ihren Haltestäbchen…

Im heutigen Bastelworkshop schauen wir uns einmal an, wie man die Raumjäger des X-Wing Miniaturenspiels recht simpel magnetisieren kann, damit sie sich danach gekonnt in die Kurve legen können!

Dazu brauchen wir folgende Materialien:

  • Cuttermesser
  • Sekundenklebstoff
  • Zange
  • Dremel mit diversen Aufsätzen
  • Stahlkugeln mit Durchmesser 4mm (gekauft bei eBay)
  • Neodym-Ringmagnete mit den Maßen 4*2*2mm (gekauft bei eBay)

***

magnete01Als erstes schneiden wir mit dem Cuttermesser die obere Steckverbindung eines der Haltestäbchen sauber ab.… weiterlesen...

Was spiele ich mit… Welle IX

wasspieleichmitwelleix

Im Laufe der nächsten Tage wird die inzwischen schon 9. Welle an X-Wing Miniaturen aus dem Hyperraum springen, danach die Schilde unserer Geldbörsen unterfliegen (Han Solo Style!) und unsere Konten dadurch kritisch treffen…

Aber machen wir uns nichts vor, wir alle freuen uns doch immer auf die neuen Wellen und den damit über uns hereinbrechenden Strom aus neuen Schiffen, Piloten und Ausrüstungskarten. Alles wird sich, wie immer, verändern, denn bisher hat noch jede neue Welle an Veröffentlichungen für das X-Wing Miniaturenspiel das Meta verändert und das Spiel somit für uns frisch und interessant gehalten.… weiterlesen...

Die X-Wing Selbsthilfegruppe zu Besuch beim ‚Rookie One!‘ Turnier

Moin!

Gestern schickte ich mich mit einigen weiteren Teammitgliedern an, das vom SZ-Wing organisierte ‚Rookie One!‘ Turnier zu besuchen.

'Rookie One' aus Rebel Assault 2

‚Rookie One‘ aus Rebel Assault 2

Das Turnier war eigentlich als reine Veranstaltung für X-Wing Turnier-Neulinge geplant, aber durch eine etwas zu geringe Zahl an Anmeldungen wurde zum Ende hin auch erfahreneren Spielern erlaubt, sich anzumelden – der Veranstaltungsort musste ja schließlich auch bezahlt werden und wie oft galt auch hier der Vorsatz: je mehr, desto besser.

Zwei Sonderregeln sollte aber die ‚Pros‘ von den ‚Rookies‘ trennen: die ersten beiden Runden gab es die Vorgabe, keine der beiden Gruppen gegeneinander spielen zu lassen und zweitens bekamen die Rookies gegen die Pros ab Runde 3 jeweils fünf ‚Re-Rolls‘, mit denen sie ihren gesamten gerade durchgeführten Würfelwurf negieren durften, um ihn komplett neu zu würfeln.… weiterlesen...

Rogue One – die letzte Hoffnung der Rebellen (bei X-Wing)?

rogueone00

Fans auf der ganzen Welt jubelten auf, als gestern der neue Trailer für den ersten nicht in einer Trilogie beheimateten Star Wars Film veröffentlicht wurde.

‚Rogue One – A Star Wars Story‘ wird kommen – und bisher sieht alles danach aus, als wenn der Film ein Fest für Fans des Sternenkriegs werden wird.

‚Rogue One‘ wird, soweit man den Gerüchten glauben darf (und das darf man wohl, wenn man den Trailer aufmerksam analysiert), von denjenigen Rebellen handeln, welche die Pläne des ersten Todessterns beschaffen, wodurch dann in Episode IV der erste große Schlag gegen das Galaktische Imperium ermöglicht wird: die Zerstörung des Todessterns durch Luke Skywalker.… weiterlesen...

„Dengaroo“ – Eine Dr E. Wok Fallbetrachtung

Beitragshaeder

Maurice (16), erbittet einen Rat vom Doktor: „Moin, Herr Doktor E. Wok! Obwohl es derzeit so heiß ist und es kaum Spieler aus meinem Bekanntenkreis mal zum wöchentlichen X-Wing Spieleabend schaffen, habe ich neulich doch mal eine Runde mit einem Typen gezockt, der so Sachen wie ‚der ganz heiße Scheiß…‘, ‚Meta-Hure…‘ und ‚wenn man oben mitspielen will…‘ vor sich hin gefaselt hat. Und dann hat er zwei Jumpmaster aufgestellt. Und dann irgendwie nur mit einem davon richtig gespielt. Und der hat meine Schwadron dann auch noch ganz fachgerecht zerlegt.… weiterlesen...

„Attanni-Implantat“ – eine Dr E. Wok Fallbetrachtung

Beitragshaeder

Jon Snow (21), unwissend wie er ist, fragt: „Sei gegrüßt, Herr Dr E. Wok! Vorhin beim X-Wing spielen wurde eine recht interessante Liste der Gesetzlosen gegen mich eingesetzt. Irgendwie wurden Fokusmarker wie verrückt generiert und egal was ich versuchte, der Ansturm der Gegner konnte kaum eingedämmt werden. Was war das, was mich da attackiert hat und wäre es Ihnen möglich, da ein wenig Licht auf die verwendeten Elemente der gegnerischen Liste zu werfen?“

***

Quelle: FFG

Quelle: FFG

„Guten Tag, Jon, da kann ich dir sicherlich weiterhelfen!… weiterlesen...

Spielbericht Regional Ost in Dresden von Immatar

An dieser Stelle möchte ich mit meinem Bericht zum Regional Ost in Dresden ein wenig meine Turniereindrücke wiedergeben.

Die Hinfahrt war schon mit einigen kleinen Stolpersteinen gespickt. Erst war mein Wecker nicht hartnäckig genug, um mich zu wecken und dann fiel auch noch, kurz nachdem ich mit meinen Teamkollegen einen anderen Treffpunkt ausgemacht habe, das tolle Handynetz aus. Nun stand ich da auf dem Parkplatz und wusste nicht, ob meine Kollegen richtig mitbekommen hatten, wo ich denn nun genau bin. Nach diversen Handyneustarts und SIM-Kartentausch etc.… weiterlesen...

Eine Liebeserklärung an den TIE Defender

Quelle: Star Wars WIKIA

Quelle: Star Wars WIKI

Ich muss es hier offiziell beichten: ich bin ein Rebell. Durch und durch und ohne ersichtliche Hoffnung auf ‚Heilung‘. Auf Turnieren zieht es mich immer wieder zu dieser Fraktion beim X-Wing Miniaturenspiel und auch in Freundschaftsspielen tendiere ich meist dazu, wenigstens ein, zwei Rebellenlisten in der Hinterhand zu haben. Astromechs, Schildregeneration und Synergien ziehen sich durch meinen Spielstil.

Zwar spiele ich auch ab und an das Imperium oder Scum, aber die meiste Spielzeit wird doch normalerweise in die Staffeln der Rebellen mit ihren widerstandsfähigen Schiffen und heldenhaften Pilotenassen gesteckt.… weiterlesen...