Welle X – It`s a trap! – Do News (11.11.16)

Liebe Abgrundsurfer,

heute ist zwar der 11.11. aber es ist leider kein Scherz. Die Weltmeisterschaften sind gelaufen, Welle 9,5 (die Heldenbox noch nicht auf Deutsch erhältlich) und schon steht Welle 10 quasi vor der Tür…

Quelle: Fantasy Flight Games

Aber vermutlich bin ich stumpf nur kein Freund die Geldruckmaschine Star Wars jetzt so komplett auszureißen…


Aber fangen wir gemütlich mit den Weltmeisterschaften an.

Ich mag ja die Informations-Politik von FFG eh, aber das man nicht mal auf der offiziellen Seite eine Übersicht der Gewinner findet ist irgendwie arm. Es kann natürlich sein, das ich einfach zu doof bin. Daher die bitte: Wer eine gute Übersicht findet (X-Wing, Imperial Assault und Armada werden die interessantesten sein) bitte her damit.

Hier gibt es schon mal Infos zu X-Wing

Ich denke inzwischen weiß es eh jeder: Der Pott ist nach Europa gekommen. Genauer nach Belgien und zwar an Nand Torfs und Dengaroo (ach wer hätte das gedacht :-)).

Die anderen Spiele und deren Gewinner reiche ich einfach mal nach, wenn ich was gefunden habe…


Da wir eh gerade in Ketzerlaune sind, kommen wir direkt zu „Falle“ der Welle 10. In einem guten Monat läuft Rogue One in den deutschen Kinos an (am 15.12.). Und FFG scheint es sich zur Aufgabe gemacht zu haben die Flieger pünktlich zum Kinostart in den Läden zu haben.
Laut der offiziellen Seite, ist Welle 10 seit dem 21.10.16 auf dem Boot. Die üblichen 4-6 Wochen, Plus Piraten abzüglich des Klimawandels ergibt eine Veröffentlichung Anfang Dezember. Also pünktlich zum Film.
Treue News Leser wissen zudem das eine „Produkt Nummer“ noch in der Reihe der Veröffentlichungen fehlt. Ich tippe drauf, das wir nächste Woche eine passende News dazu bekommen. Wie ja schon gesagt gehe ich eigentlich von einer „Rogue One“ Kiste aus. Einfach 2 der Flieger die es, ähnlich der Grundboxen, später auch separat zu kaufen gab. Achja…
Aber schlagen wir doch gleich in diese Kerbe:
Der Seelenverkäufer auf dem aktuell die deutsche Heldenbox unterwegs ist, wird uns wohl leider nicht pünktlich zum Film erreichen.
Wie gesagt seltsame Politik…Die „Filmkiste“ zu Episode 7 kommt stark verspätet und die Kiste zu Rogue One überpünktlich?

Aber irgendjemand wird sich ja was bei gedacht haben. Persönlich finde ich viele Charaktere in Rogue One ziemlich lässig für Imperial Assault. Da hätte ich die passende Kiste schon eher verstanden. Aber noch ist ja nicht aller Tage Abend. Und der 15.12. auch noch ein bißchen entfernt.


Und weiter geht die wilde Fahrt…pünktlich nach der WM wurde für X-Wing die Fortsetzung der Open Series angekündigt. Wir erinnern uns, das große Turnier auf der ComicCon in Stuttgart. Und später dem Finale in London.
Interessanterweise, findet sich auf der Webseite zwar der Hinweis das die Lothal Open (der deutsche Teil der Series) wieder geplant ist, aber leider noch nicht wo.
Ein Blick auf meinen Messeplaner sagt, es findet zu dem Zeitraum (25. und 26. Februar) auch keine passende Messe statt. Bleibt ja eigentlich nur ein eigenständiges Event.

Naja oder wieder die Sporthalle in Walldürn 🙂

Wir sind gespannt und gucken mal was dabei rumkommt.

X-Wing Open Series

Und eh ich es vergesse: 2017 findet das Finale in Orlando Florida statt!


Sonst ist es relative ruhig im StarWars Universum. Außerhalb unserer Spiele dreht sich zur Zeit alles um die neuen Kino Filme. Da ich kein Freund von Spoilern bin, halte ich an dieser Stelle dezent die Klappe und hoffe einfach mal, das Rogue One nicht schon die besten Szenen in den Trailern verballert hat 🙂

Dazu kommt ja das ganze Hickhack um die Nachdrehs. Ach warten wir es ab. Episode 8 kommt übrigens im Dezember 2017 in die Kinos. Nur als Hinweis an dieser Stelle 🙂


spiel111116

Im Club dreht sich aktuell vieles um die Vorbereitung auf die Regionals. Die Jungs und Mädels haben hier vorrangig auch den neuen Falken im Blick. Allerdings sollte nicht vergessen werden das, zum Beispiel auf dem RC in Hannover, vermutlich auch schon Welle X legal sein könnte. (14 Tage vor dem Event im Laden).
Nur leider ist die Informationslage zu den Inhalten noch etwas mau. Und die neuen Pötte zum üben proxen gestaltet sich natürlich etwas komplizierter als mit dem neuen Falken.

Losgelöst davon wünsche ich unseren Jungs jetzt in Hamburg viel Erfolg!

An dieser Stelle verweise ich auch gerne nochmal auf die News von letzter Woche, mit der „Dreiecks Challenge“ -> Revenge of the triangle

Sollte ja gelacht sein für die Profis da draußen das ein oder andere Dreieck zu „Oneshotten“!


Persönlich bin ich weiterhin auf einer brauchbaren Liste für die aktuelle Turnier und Liga Saison. Meine spookey Finnrey Liste wird ja leider auf meinem ersten RC (Dresden) noch nicht legal sein. Daher muss eine Alternative her. Mal schauen was es wird. Gerüchtweise kaufe ich zur Zeit massig Clusterminen Token auf…aber die könnten auch einfach nur „klitzekleine Bierdeckel“ für die Puppenküche meiner Tochter sein…


Und zum Schluss schließen wir mit…seht einfach selbst…

Kommentar verfassen